Hamburger DOM

Der Hamburger Dom ist nicht wie Außenstehende vermuten eine Kirche, nein es ist der Hamburger Jahrmarkt. Er findet im Frühling, Sommer und Winter statt und ist Nord-Deutschlands größtest und Deutschlands längstes Volksfest.

Weiterlesen

Bierfahrrad in Hamburg

Bierfahrrad - BierBike

Das Bierfahrrad heißt eigentlich BierBike und ist eine Sonderanfertigung für die BierBike GmbH und wird seit geraumer Zeit auch in Hamburg angeboten. Sie sind darauf ausgerichtet, den 16 Passagieren eine unvergessliche Fahrt an der frischen Luft zu ermöglichen. Dies beinhaltet eine Musikanlage und die Versorgung mit Getränken. Die Anordnung der Sitze wurde so gestaltet, dass die Passagiere wunderbar strampeln können, dabei aber die Unterhaltungen nicht zu kurz kommen.

Hier gibt es coole Accessoires für die nächste Tour mit dem Bierbike!

Weiterlesen

Besteigung des Süllberg-Turms

Süllberg in Blankenese

Die Besteigung des Süllberg-Turms in Blankenese ist ein echter Geheimtip für alle diejenigen, welche einen atemberaubenden Blick auf die Elbe erleben möchten.

Der Stadtteil Blankenese liegt im Westen von Hamburg und ist für seine prominenten Anwohner wie Otto Waalkes bekannt. Besonders typisch für Blankenese ist der Elbhang mit den zahlreichen Villen, Treppen und Gassen. Es ist ein Stadtteil, in dem die eher gut betuchten Anwohner von Hamburg wohnen, was sich auch in den Preisen der Immobilien und Restaurants widerspiegelt. Aber dies sollte einen nicht davon abhalten, den Süllberg zu besuchen.

Weiterlesen
Weiterlesen

20up SkylineBar im Herzen von Hamburg

Seine Freizeit woanders zu verbringen kann kaum schöner sein, als in der 20up SKYLINEBAR des Empire Riverside Hotel auf St.Pauli.

Diese coole Lifestyle-Bar befindet sich im 20. Stockwerk des Hotels und bietet eine tolle Cocktailbar mit Blick auf den gesamten Hamburger Hafen, sowie dem beleuchteten St.Pauli. Die sieben Meter hohen Panorama-Scheiben des 20up sorgen für ein irres Feeling, nur Höhenangst sollte man nicht unbedingt haben.

Weiterlesen

Surfen in Hamburg

Du bist neu in Hamburg und ein begeisterter Surfer? Dann musst Du auch in der schönsten Stadt der Welt darauf nicht verzichten!

Und zwar kann man auf dem Oortkatener See super surfen. Der Verleih von Brett, Rigg und Neoprenanzug ist zu sehr günstigen Preis möglich. Das Material ist in einem sehr guten Zustand und das Personal ist wirklich nett und kompetent.

Du kannst noch nicht surfen, würdest es aber gerne mal lernen, dann kannst Du gleich den passenden Kurs besuchen. Dort wird einem alles beigebracht, was man wissen muss, um sicher auf dem Brett zu stehen!

Auf dem See kann man nicht nur richtig gut surfen, sondern auch ebenso schön schwimmen und sich auf der Wiese bräunen!

Sofern Dir noch ein paar Badesachen fehlen, bekommst Du die sicherlich hier* im Internet!

Weiterlesen

Motorbootvermietung in Hamburg

Du hast einen Sportbootführerschein (See oder Binnen)? Warum also nicht einfach mal sein eigener Kapitän sein und mit dem Motorboot den Hamburger Hafen erkunden. Da gibt es die riesigen Containerschiffe, welche man hautnah bei der Verladung beobachten kann. Außerdem muss zum Erreichen des Hamburger Hafens die Tatenberger-Schleuse durchquert werden, was für die ganze Crew ein großer Spaß ist.

Die Preise für die Motorboote beim Bootszentrum Hamburg fangen im Sommer bei ca. 100€ pro Tag an, Benzin und Endreinigung noch nicht inbegriffen. Es handelt sich hierbei um einen sehr seriösen Anbieter mit transparenten Kosten und guten Service.

Außerdem wird ein Skippertraining angeboten, in welchem speziell das An -und Ablegen trainiert wird. Für alle die lange nicht auf dem Wasser waren, ist das der ideale Wiedereinstieg!

Weiterlesen

Nie wieder Single!

Hamburg ist Deutschlands Single-Hauptstadt Nummer 1. Im Jahr 2009 lag nach Bild.de der Anteil der Single-Haushalte bei satten 52%. Aber woran liegt das? Sind die Hamburger zu schüchtern? Ganz im Gegenteil, nach dem Handelsblatt waren die Hamburger zumindest im Jahr 2006 „Deutsche Flirtmeister“.

Weiterlesen

Wohnen in Hamburg

In Hamburg wohnen heißt, sich für eine attraktive, belebte und interessante Stadt an der Elbe zu entscheiden. Die Mentalität der Menschen ist sehr gastfreundlich, so dass man auch als Neuling in Hamburg schnell Freunde findet. Zum Menschen kennenlernen bieten sich die zahlreiche Vereine und Discotheken, aber auch die Universität an. Wer in Hamburg studieren möchte und aus diesem Grund seinen Umzug planen muss, wird von der Vielfalt der Angebote sehr begeistert sein und eine Metropole kennenlernen, die Abwechslung und Spaß bietet.

Weiterlesen

Wohnraum in Hamburg wird knapp!

Hamburg Wappen

Alle die in den letzten Jahren versucht haben in Hamburg eine Wohnung zu finden, werden bestimmt bemerkt haben, dass der Wohnraum extrem knapp geworden ist. Dies äußert sich durch hohe Mietpreise und einer Masse an Mietinteressenten. Um diese Situation besonders für Studenten besser in den Griff zu bekommen, wurden ja schon seit Jahren etliche Wohngemeinschaften gegründet. Aber gerade bei diesen Wohngemeinschaften geht es nicht immer friedlich zu. Aus diesem Grund möchte ich hier ein neues Konzept der WG-Vermittlung vorstellen:

Weiterlesen
-->